Sie sind hier

Hangneigungsdaten jetzt am Smartphone

Mit der neuen kostenlosen SNOWHOW Freeride App, die seit vergangener Woche erhältlich ist, kann man nun via Smartphone die vorherrschende Lawinengefahrenstufe mit der exakten Hangneigung in Relation bringen. Die Daten zur Hangneigung stammen dabei aus dem TIRIS Kartenpool.

Der GPS-Sensor im Smartphone ermöglicht eine exakte Bestimmung der aktuellen Position, die auf einer zuvor heruntergeladenen Karte dargestellt wird. Die Hangneigung ist auf dieser Karte farblich hervorgehoben. Die App zeigt zudem die aktuell gültigen regionalen Informationen des Lawinenlageberichtes an.

Vorerst wird die Startversion der App nur für Nord- und Südtirol angeboten. Eine Erweiterung ist aber bereits in Arbeit.

Der Download des Kartenmaterials hat auf unserem Testgerät einem iPhone 4S leider nicht funktioniert und wird mit einer Fehlermeldung abgebrochen - die Nutzung des online Kartenmaterials funktioniert aber problemlos. Wir hoffen, dass es sich dabei nur um ein temporäres Problem handelt. Die Möglichkeit die Hangneigung auch unterwegs exakt bestimmen zu können ist ein weiterer Schritt die Lawinensituation vor Ort besser einschätzen zu können und mit der Stop-or-Go Entscheidungsstrategie das Risiko einer Verschüttung weiter zu minimieren.

Downloaden und ausprobieren könnt ihr die SNOWHOW App unter:

iTunes Store (iOS)
https://itunes.apple.com/at/app/snowhow-freeride/id594335976?l=de&ls=1&mt=8

Google Play (Android)
https://play.google.com/store/apps/details?id=info.snowhow